Remscheid & Tourismus

Remscheider Stadtwappen
Remscheider Stadtwappen
Remscheid ist die drittgrößte Stadt des Bergischen Landes und wird volkstümlich auch die "Seestadt auf dem Berge" genannt.

Diese Bezeichnung entstand gegen Ende des vorletzten Jahrhunderts, weil die in Remscheid ansässige Metall- und Werkzeugindustrie vielfältige Handelsbeziehungen nach Übersee und in die ganze Welt unterhält. Heute gilt Remscheid auf Grund seiner Gewerbestruktur als die letzte Industriestadt Nordrhein-Westfalens.

Aber Remscheid hat mehr zu bieten als innovative und weltweit bekannte Unternehmen.

Nahezu ein Drittel des Stadtgebietes besteht aus Wald- und Grünflächen. Insgesamt 4.500 Hektar sind als Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Darüber hinaus bestehen 23 Naturschutzgebiete mit einer Fläche von 715 Hektar.

Vielfältige Freizeitangebote und soziale Einrichtungen machen das Leben in Remscheid lebens- und liebenswert.

Wohnbeispiel

Hotels und Ferienwohnungen in Remscheid

Hier gelangen Sie zu Remscheider Hotels, Ferienwohnungen und Jugendherbergen, schlicht oder luxuriös, für den kleinen und für den größeren Geldbeutel, ruhig gelegen oder mitten drin. In unserem Gastgeberverzeichnis mit Suchfunktion finden Sie garantiert das passende Angebot, auch Wohnmobil-Stellplätze sind verzeichnet. Und für den, der ein Bett für die Nacht hat, wird der Ausflug gleich zum Kurzurlaub!

Waterbölles

Remscheid - Immer auf der Höhe!

Vielleicht ist es gerade die bergische Mentalität, die die Menschen in unserer Stadt immer wieder zu innovativen Erfindungen inspiriert hat. Im Lauf vieler Jahrzehnte hat sich Remscheid damit zu einer der bedeutensten deutschen Werkzeugstädte entwickelt.

Gehen Sie auf eine virtuelle Entdeckungsreise!


Remscheid - Großstadt im Grünen

Landschaft & Tourismus

Die älteste Trinkwassertalsperre Deutschlands, die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands, das älteste Binnenfreibad Deutschland, das Deutsche Werkzeugmuseum, das Deutsche Röntgen-Museum und die historische Altstadt von Lennep. Remscheid bietet viele touristische Attraktionen in herrlicher landschaftlicher Umgebung.


Ausschnitt Stadtentwicklungsplan

Stadtentwicklung

Aufgabe der Stadtentwicklungsplanung ist die Steuerung der Gesamtentwicklung der Stadt Remscheid. Auf der Grundlage der Analyse der wichtigsten Entwicklungsdaten der Stadt werden die Ziele der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Entwicklung formuliert. Dabei werden die unterschiedlichen teilräumlichen, sektoralen und technischen Pläne und politischen Maßnahmen aufeinander abgestimmt.


Rathausturm

Stadtmarketing

Der Bereich Stadtmarketing ist für die ganzheitliche Vermarktung des Standortes Remscheid als Wirtschaftsstandort, Freizeitstandort, Wohnstandort etc. tätig. Unsere Zielgruppen sind Unternehmer und Gewerbetreibende aller Branchen, Einwohnerinnen und Einwohner Remscheids sowie Gäste und Touristen.


Flächennutzungsplan Remscheid

Karten & Geodaten

Wissenwertes über die Aufgaben des Gutachterausschusses, Nützliches zum An- und Verkauf städtischer Immobilien sowie vielfältiges Kartenmaterial finden sich im Informationsbereich des Fachdienstes Vermessung, Kataster und Liegenschaften.


Markt mit Blick auf Stadtkirche

virtueller Rundgang durch Remscheid

Lernen Sie Remscheid von seinen schönsten Seiten kennen und entdecken die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten.
 

Stadtplan

 

Rathaus Webcam