Angebote bei Fragen zur Trennung und Scheidung

© Didi01/PIXELIO
Wir unterstützen Eltern/Familien tragfähige Lösungen in Trennungs- und Scheidungssituationen zu entwickeln. Ziel der Beratung ist es, in dieser Krisensituation die Kinder im Blick zu behalten und die Eltern zu befähigen, gemeinsam die Verantwortung für ihre Kinder zu übernehmen.

Wir beraten Sie, wenn:

  • sie Eltern sind und über eine Trennung als Paar nachdenken
  • sie sich fragen, wie sie Ihr Kind/Ihre Kinder begleiten können, die neue Familiensituation anzunehmen
  • sie Unterstützung bei der Gestaltung des Umgangsrechts benötigen
  • sie die Beziehung zum getrennt lebenden oder geschiedenen Elternteil verbessern möchten, um die elterliche Sorge weiter gemeinsam übernehmen zu können
  • sie beim Familiengericht keine Einigung über die Regelung der elterlichen Sorge oder des Umgangs erzielen konnten und das Gericht eine Beratung angeregt oder angeordnet hat.

Wir bieten Gespräche mit beiden Elternteilen, Einzel- und Familiengespräche und für Kinder/ Jugendliche zur Entlastung in dieser besonderen Lebenssituation Einzeltermine an.

In Form eines Kurses können Eltern in Trennung oder Scheidung bei Teilnahme in getrennten Gruppen erfahren, wie es gelingen kann, den Umgang mit seinem Kind/seinen Kindern trotz Trennung positiv zu gestalten. Mehr Infos im rechten Kasten.

 

Kontakt

Hastener Str. 15,
42855 Remscheid
Tel.: (02191) 163660 oder 163888, Fax: (02191) 163637

Haltestellen: "Schöne Aussicht" oder "Richard-Lindenberg-Platz"
Buslinien 615, 653, 657, 675
 

Anmeldung

Termine nach telefonischer Vereinbarung oder offene Sprechstunde: montags 8:00 bis 11:00 Uhr
 

Kurs

Kinder im Blick

Ein Elternkurs für Elternteile, die trotz Trennungssituation ihre Kinder im Blick behalten und den Umgang mit ihnen positiv gestalten wollen.
Neuer Kurs im Herbst 2016. Termine demnächst hier.
 

weitere Hilfen