Anmeldeverfahren zur Sekundarstufe I - Klasse 5

Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler zu den Klassen 5 der weiterführenden allgemeinbildenden Schulen für das Schuljahr 2017/2018 wird wie folgt durchgeführt:

Verfahren und notwendige Unterlagen für die Anmeldung

Zur Anmeldung sind das Stammbuch (oder Geburtsurkunde des anzumeldenden Kindes), die Zeugnisse von Juli 2016 und Februar 2017 sowie der Anmeldeschein, der dem Kind mit der Ausgabe des Halbjahreszeugnisses (Februar 2017) ausgehändigt wird, mitzubringen. Mehrfachanmeldungen sind nicht möglich!

Zur Anmeldung kommen die Erziehungsberechtigten gemeinsam mit dem Kind; es sollte hierzu nach Möglichkeit die unterrichtsfreie Zeit genutzt werden! Sollte dies nicht möglich sein, müssen die Erziehungsberechtigten berücksichtigen, dass das Kind nicht für den ganzen Tag vom Unterricht freigestellt ist.

Die Anmeldung eines Kindes ist nur möglich, wenn alle Erziehungsberechtigten das Kind gemeinsam in der Schule anmelden. Im Verhinderungsfall einer/eines Erziehungsberechtigten ist eine entsprechende Vollmacht des/der "verhinderten" Erziehungsberechtigten vorzulegen.

Neben den hier aufgeführten "Anmeldetagen" sind Anmeldungen an der Hauptschule, den Realschulen und den Gymnasien, entsprechend des vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW festgelegten Endtermins, bis zum 17.03.2017, möglich.

Hinweis: Der Zeitpunkt der Anmeldung führt zu keinem Vor- oder Nachteil hinsichtlich einer Aufnahme!

Wird eine Anmeldung an einer Hauptschule gewünscht, so ist diese Anmeldung ausschließlich an der GHS Hackenberg möglich!

Anmeldetermine Gesamtschulen und Sekundarschule

 

Gesamtschulen:

Für die Gesamtschulen gilt ein verkürztes Anmeldeverfahren, dieses endet mit dem 08.02.2017.

Montag,

06.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag,

07.02.2017,

von 14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch,

08.02.2017,

von 14.00 bis 17.00 Uhr

Sekundarschule:

Für die Sekundarschule gilt ein verkürztes Anmeldeverfahren, dieses endet mit dem 08.02.2017.

Montag,

06.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag,

07.02.2017,

von 14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch,

08.02.2017,

von 14.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldetermine Hauptschule, Realschulen und Gymnasien

Hauptschule:

Montag,

20.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr

Dienstag,

21.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr

Realschulen und Gymnasien:

Montag,

20.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr

Dienstag,

21.02.2017,

von 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr

Darüber hinaus sind Anmeldungen ausschließlich an der Hauptschule, den Realschulen und Gymnasien bis zum 17.03.2017 möglich.

 

Infomaterial