Öffentlich geförderte Wohnungen / Sozialer Wohnungsbau

Die Nutzung bzw. der Bezug von Wohnungen des öffentlich geförderten Wohnungsbaus.

Für die Nutzung bzw. den Bezug von Wohnungen, die mit öffentlichen Mitteln erstellt wurden (der sogenannte "Soziale Wohnungsbau") sind Genehmigungen erforderlich. Zu diesem Genehmigungen zählen:

  • Freistellungen von der Wohnungsbindung
  • Selbstnutzungsgenehmigungen
  • Wohnberechtigungsscheine (WBS)

Weiterführende Informationen zu diesen Themen sind unter dem Link "Bezugsgenehmigungen" in dem rechten Bereich dieser Seite erhältlich.

  

Öffnungszeiten: montags, mittwochs und freitags
von 8.15 Uhr bis 12:15 Uhr

Der Bestand und die Besetzungkontrolle im öffentlich geförderten Wohnungsbau.

Den Verfügungsberechtigten von öffentlich geförderten Wohnobjekten obliegen verschiedene Pflichten, die sich aus der Art der Förderung ergeben.

Weiterführende Informationen zu diesen Themen sind unter den Links in dem rechten Bereich dieser Seite erhältlich.