Wohngeld

Wohnen kostet Geld - oft zuviel Geld für den, der nur geringes Einkommen hat.

Deshalb leistet der Staat in solchen Fällen finanzielle Hilfe: das Wohngeld!

Wohngeld gibt es als Mietzuschuss für Personen, die Mieter einer Wohnung oder eines Zimmers sind oder aber als Lastenzuschuss für Personen, die Eigentum an selbst genutztem Wohnraum haben.

Ob Anspruch auf Wohngeld besteht wird im Einzelfall geprüft und ist abhängig von

  • der Anzahl der Haushaltsmitglieder,
  • der Höhe des Gesamteinkommens und
  • der Höhe der zuschussfähigen Miete bzw. Belastung.

Nähere Informationen, u. a. zu Ansprechpartnern und Formularen

-> siehe Bereich "Service" (rechts)

Dienstgebäude Haddenbacher Str. 38 - 42

Persönliche Beratung bekommen Sie bei dem

Fachdienst Jugend, Soziales und Wohnen
Haddenbacher Str. 38 - 42
42855 Remscheid.

Öffnungszeiten:
montags, mittwochs und freitags von 8:15 - 12:15 Uhr.