Damit das Regenwasser in den Eschbach fließen kann

Mühlendammbrücke ist vom 10. bis 14. Juli gesperrt.

Ganz nach Plan laufen die Bauarbeiten zum Hochwasserschutz und zum Neubau der städtischen Straßenstützwand in Unterburg. Aktuell ist die Ortsdurchfahrt während der täglichen Arbeitszeiten (7-18 Uhr) gesperrt, doch die Mühlendammbrücke ist frei. Von dieser Regelung wird es aber, wie bereits angekündigt, einige Ausnahmen geben. So ist die Brücke von Montag, 10. Juli, bis Freitag, 14. Juli, gesperrt.

Mehr Information zum Thema finden Interessierte in beiliegender Medieninformation der Stadt Solingen.


06.07.2017
 

Pressestelle

Frau Viola Juric