StädtebauförderungSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Förderung von Projekten in Remscheid nach den Förderrichtlinien Stadterneuerung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Beschreibung

Im Jahr 2008 wurde die Städtebauförderung neu geordnet. Die Handlungs- und Förderschwerpunkte finden sich vor allem in folgenden Bereichen:

  • Stärkung der Innenstädte und Ortsteilzentren in ihrer städtebaulichen Funktion unter besonderer Berücksichtigung des Wohnungsbaus sowie der Belange des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege, insbesondere auch in den Historischen Stadt- und Ortskernen, einschließlich der Wiedernutzung innenstadtnaher Flächen (z.B. Städtebaulicher Denkmalschutz)
  • Fortentwicklung von Stadt- und Ortsteilen mit besonderem sozialen, ökonomischen und ökologischen Entwicklungsbedarf (Soziale Stadt)
  • Herstellung nachhaltiger städtebaulicher Strukturen bei erheblichen Funktionsverlusten, insbesondere durch Brachen und Gebäudeleerstände (Stadtumbau West)
  • Städtebauliche Maßnahmen im Strukturprogramm der REGIONALEn zur Gestaltung des ökonomischen Wandels sowie zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen