Geschäftsstelle GesundheitskonferenzSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Die Gesundheitskonferenz diskutiert über lokale Themen aus dem Bereich Gesundheit und erarbeitet Lösungen.

Beschreibung

Ziel der Gesundheitskonferenz ist die Beobachtung der gesundheitlichen Versorgung in Remscheid.

Die Mitglieder der Gesundheitskonferenz tagen etwa zweimal im Jahr und berufen Arbeitsgruppen, die mit Fachleuten besetzt sind.

Sie beschreiben die Versorgungssituation in Remscheid, einmal mit Hilfe von Daten, aber auch mit Hilfe des Expertenwissens. Ergeben sich Probleme, werden Handlungsempfehlungen formuliert.

Zurzeit hat die Gesundheitskonferenz mehrere Arbeitsgruppen.

Die Gesundheitskonferenz hat zu den Themen "illegale Drogen" und "Allgemeinpsychiatrie" Berichte erstellt (siehe "Downloads/Links").

Unter "Downloads/Links" finden Sie Informationen zum "Homeparty-Konzept".