Rauchbelastung aus Kaminöfen und offenen KaminenSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

Das Verbrennen von Holz in offenen Kaminen und Kaminöfen führt bei unsachgemäßer Handhabung zu Rauch- und Geruchsbelästigungen, die Beschwerden der Nachbarn nach sich ziehen.

Die Ursache ist oft einfach abzustellen, indem die Grundregeln des Befeuerns beachtet werden, die gern der zuständige Schornsteinfeger vermittelt , in manchen Fällen wird auch der Anlagenhersteller hinzugezogen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Downloads/Links.