Ausnahmegenehmigung: Handwerker + soziale DiensteSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Hier erhalten Handwerker und soziale Dienste Ausnahmegenehmigungen.

Beschreibung

Eine Ausnahmegenehmigung erhalten Handwerker für das Parken

  • in Parkzonen mit Parkscheiben, Parkuhren oder Parkscheinautomaten ohne Entrichtung von Gebühren und ohne zeitliche Befristung
  • im eingeschränkten Haltverbot
  • im eingeschränkten Haltverbot für eine Zone
  • in Bewohnerparkzonen

zur Durchführung von Reparatur- und Montagearbeiten.

Die Ausnahmegenehmigung gilt wahlweise für das Stadtgebiet Remscheid oder den Regierungsbezirk Düsseldorf.

Die Genehmigung wird nur für Fahrzeuge erteilt, welche

  • feste Einbauten haben oder
  • schweres Werkzeug oder Material transportieren/lagern und
  • mit einem Firmenaufdruck versehen sind.

Die Genehmigung wird für max. 1 Jahr erteilt.

Kontaktdaten