Zentrale Terminvergabe der AusländerbehördeSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Eine Vorsprache bei der Ausländerbehörde Remscheid ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Terminvereinbarung ist entweder telefonisch, persönlich oder auch per E-Mail möglich.

Aufgrund des derzeit hohen Publikumsaufkommen, ist es meistens nicht möglich Ihre Telefonate während der Öffnungszeiten entgegenzunehmen.

Ihr Anruf wird allerdings an das Service-Center weitergeleitet. Dort können Sie eine Rückrufbitte hinterlassen. Wir bitten um Verständnis, dass ein Rückruf in der Regel nicht am selben Tag erfolgen kann.

Wir werden Sie innerhalb der nächsten 3 Werktage zurückrufen.

Beschreibung

Öffnungszeiten der Terminvergabe:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag: 14.00 bis 17.30 Uhr

Die Vorlage von Pässen zum Nachweis der Passverlängerung ist unter den o.g. Öffnunszeiten in Zimmer 006 auch ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.

Ausnahme:

Sofern ein neuer Pass ausgestellt worden ist, muss in der Folge der elektronische Aufenthaltstitel ausgestellt werden (nicht bei EU-Bürgern), dies macht in jedem Fall die persönliche Vorsprache nach vorheriger Terminvereinbarung notwendig!

Kontaktdaten

Telefon 02191 16 3823