BaulastenSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Baulasten dienen der öffentlich-rechtlichen Sicherung von Zuständen, die für eine Bebauung oder Nutzung eines Grundstücke erforderlich sind.

Beschreibung

Baulasten dienen z. B. der Sicherung von Abstandflächen oder Zuwegungen auf fremden Grundstücken. Betroffen sind die Grundstückseigentümer des belasteten Grundstücks, i. A. begünstigt sind die Grundstückseigentümer des Baugrundstückes.