AbbruchgenehmigungSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Der Abbruch von Gebäuden größer als 300 m³ und anderen baulichen Anlagen bedarf der Genehmigung. Vor Beginn der Abbrucharbeiten ist eine Baugenehmigung zu beantragen. Der Abbruchunternehmer muss benannt werden.