TBR NiederschlagswassergebührSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Für die Einleitung des Niederschlagswassers (Regenwasser) in die öffentliche Abwasseranlage (Kanalnetz) erhebt die Stadt Remscheid eine Niederschlagswassergebühr.

Beschreibung

Die Grundlagen für die Berechnung der Gebühr werden von den Technischen Betrieben Remscheid (TBR) ermittelt und die Gebühr dort festgesetzt (vormals 1.21).

Der Gebührenpflicht unterliegen sämtliche Grundstücke, von denen unmittelbar (direkte Einleitung in den Kanal) oder mittelbar (zielgerichtete Einleitung in den Kanal) eingeleitet wird.

Ähnliche Dienstleistungen

Kontaktdaten

Telefax 16-2710
Raum 2.08