GrundstückszufahrtenSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Grundstückszufahrten stellen eine Sondernutzung nach dem Straßen- und Wegegesetz dar. Bei dem Neubau von Zufahrten und bei Straßeninstandsetzungsmaßnahmen werden die Sondernutzungen - sofern sie noch nicht vertraglich geregelt waren - durch einen Sondernutzungsvertrag festgeschrieben.

Beschreibung

Ein entsprechender, auf die jeweilige örtliche Situation abgestellter formloser Antrag ist bei der Fachabteilung zu stellen.

Kontaktdaten

Telefon 02191 16-2624
Raum E 07a