Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Anti-Drogen-Disco am 12. November ist ausverkauft

Die am Freitag, 12. November, stattfindende Anti-Drogen-Disco in der Welle, Wallstr. 54 in Remscheid-Lennep, ist ausverkauft. Alle 70 Karten für Jugendliche der 5. bis 7. Klassen, die dort Party mit dem DJ „Der Klangmacher“ machen, sind vergriffen.

Die Party beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr, Veranstaltungsende ist um 21 Uhr. 

Mit der Anti Drogen Disco möchten die Veranstalter der AGOT (Arbeitsgemeinschaft offene Kinder- und Jugendarbeit Remscheid) Schülerinnen und Schülern zeigen, dass man vor allem ohne Alkohol und Zigaretten eine tolle Party feiern und nette Leute treffen kann.

Die Betreuung der Veranstaltung wird durch Mitarbeitende verschiedener Jugendhilfeeinrichtungen und des Fachdienstes Sucht des Diakonischen Werkes gewährleistet.

Neben dem Musikangebot und einem Catering, für das die Veranstalter sorgen, werden verschiedene Mitmach-Aktionen zum Thema Sucht vom Diakonischen Werk angeboten. 

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl in diesem Jahr sind leider keine Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz