Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

VHS: Bezahlung & Ermäßigungen

Bezahlung der Kursgebühr bis spätestens 3 Wochen nach Kursbeginn.

Beschreibung

Bezahlarten:

  • bar
  • EC-Cash

- im Servicebereich des Kommunalen Bildungszentrums, Scharffstr. 4-6, 42853 Remscheid zu den Öffnungszeiten).

  • Überweisung

Kontoverbindung: Konto 18, BLZ 340 500 00, Stadtsparkasse Remscheid

IBAN:       DE81 3405 0000 0000 0000 18          BIC:  WELADEDRXXX

Wichtig: Bei der Überweisung darf NUR das "Kassenzeichen", das auf der Anmeldebestätigung steht, angegeben werden. Die Zahlung kann ansonsten nicht zugeordnet werden. 

Ermäßigung:

 35% bei

  • Schüler/innen
  • Studenten/innen
  • Auszubildenden
  • Empfänger von Arbeitslosengeld II
  • einkommensschwache Personen im Sinne des SGB XII
  • Inhaber der Ehrenamtskarte

Beantragung zu den Öffnungszeiten.

  • Die Entgeltermäßigung muss bei der Anmeldung gegen Vorlage eines Nachweises beantragt werden.
  • Gültige Nachweise sind z. B. Bescheid, Bescheinigung, Schülerausweis, Studentenausweis usw.

5% Treuebonus bei

  • Teilnehmenden, die in mindestens zwei der drei vorangegangenen Semester einen oder mehrere VHS-Kurse gebucht und bezahlt haben.
  • Für Studienfahrten und Einzelveranstaltungen wird keine Entgeltermäßigung gewährt.
  • Mehrfachermäßigungen sind nicht möglich.
  • Dies gilt auch für Inhaber eines Bildungsgutscheins der Stadt Remscheid, denen seitens der Volkshochschule keine weitere Entgeltermäßigung gewährt wird.

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz