Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Krebsberatungstelle

Beschreibung

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln!

Einrichtung einer Krebsberatungsstelle im Gesundheitshaus der Stadt Remscheid

Ab Oktober 2019 wird im Remscheider Gesundheitshaus regelmäßig eine unentgeltliche Beratung für Krebserkrankte und deren Angehörige angeboten. Die schwerwiegende Diagnose einer Krebserkrankung belastet Erkrankte sowie deren Angehörigen gleichermaßen, auch wenn sich die Behandlungsmethoden in den letzten Jahrzehnten bei vielen Krebserkrankungen deutlich verbessert haben. Die damit verbundenen erheblichen psychischen Belastungen erfordern eine enge psychosoziale Betreuung und intensive Beratung der Betroffenen und des sozialen Umfeldes.

Die neu eingerichtete Beratungsstelle im Gesundheitshaus der Stadt Remscheid wird ab Oktober 2019 Betroffenen und Angehörigen die Möglichkeit geben, eine unentgeltliche Beratung und Hilfestellung in dieser schwierigen Lebenssituation zum Thema Krebserkrankung zu bekommen. Die „Krebsberatung Solingen e.V.“ gibt mit Unterstützung der Psychoonkologin Frau Mirjana Tegtmeyer und einem ehrenamtlichen Team von engagierten Bürgerinnen, Betroffenen und deren Angehörigen die Möglichkeit, sich rund über das Thema „Krebserkrankungen, Behandlungsmöglichkeiten, das Einholen einer Zweitmeinung und vielen anderen Themen“ zu informieren. Den Betroffenen kann in dieser schwierigen Lebenssituation Hilfestellungen angeboten werden.

Daten und Informationen, die im Rahmen der Beratungen hier bekannt werden, werden selbstverständlich vertraulich und dem Datenschutz gemäß behandelt.

Das Beratungsangebot findet im Raum 001 des Gesundheitshauses der Stadt Remscheid, Fachdienst Gesundheitswesen, Hastener Str. 15, 42855 Remscheid,

• dienstags in der Zeit von 09.00 - 10.00 Uhr und

• donnerstags in der Zeit von 13.00- 15.00 Uhr sowie

• nach Terminvereinbarung statt.

Eine telefonische Kontaktaufnahme zu der Beratungsstelle kann zu den vorgenannten Zeiten unter der Rufnummer 16-3970 erfolgen. Da das Projekt zurzeit durch Landesmittel unterstützt wird, sind Spenden willkommen.

Aktuelle Info vom 18.03.2020:

Veränderte Beratungssituation in der Krebsberatungsstelle Remscheid 

Aufgrund der hohen Infektionsgefahr durch das Corona-Virus führen wir vorläufig keine persönlichen Beratungen mehr durch. Aktuell können wir nur die Möglichkeit einer Telefonberatung anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ratsuchende können sich per Mail direkt  an infokrebsberatungsolingende wenden. Wir nehmen schnellstmöglich Kontakt auf.

Zudem ist unsere Fachberaterin weiterhin montags bis donnerstags zu den offenen Sprechzeiten unter der Telefonnummer 0177 32 47 130 erreichbar. 

 

Krebsberatungstelle

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz