Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Beschreibung

WICHTIGER HINWEIS: Wir legen großen Wert darauf, Ihnen rein sachliche Informationen mitzuteilen. Bitte verfallen Sie nicht in Panik und beteiligen Sie sich nicht an unbestätigten Spekulationen, vielen Dank!

Aus medizinischer Sicht wichtig ist jetzt auch das Verhalten jedes Einzelnen. Wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- und Niesetikette, gute Händehygiene sowie ein rund ein bis zwei Meter großer Abstand zu Erkrankten auch vor einer Übertragung des neuen Corona-Virus. Diese Maßnahmen sind auch in Anbetracht der Grippewelle überall und jederzeit angeraten.

Wenn ein Arztbesuch notwendig ist, sollten die Praxen vorab telefonisch benachrichtigt werden, um Kontakte zu Mitpatienten zu minimieren.

Vor allem wichtig ist es, die Ruhe zu bewahren, denn nach bisherigen Erkenntnissen verläuft die Erkrankung in den meisten Fällen wie eine Grippe. Nur die wenigsten haben ein Risiko für einen schweren Verlauf oder Komplikationen.

Bürgertelefon Corona-Virus:

Unter der Rufnummer 0211 / 9119 1001 ist das ServiceCenter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar. Am Bürgertelefon kann keine medizinische Beratung zum Corona-Virus stattfinden.

Für Remscheider Bürger steht zusätzlich die Hotline 16 - 35 55 zur Verfügung.

Reiserückkehrer: Bei der Übersendung des negativen Testergebnisses per E-Mail bitte auch die Telefonnummer angeben!!

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz