Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Fairer Handel - Fair Trade

Faire Woche 2023

In der Fairen Woche fanden in ganz Deutschland verschiedene Aktionen statt, die im besonderen Maße auf das Thema Fairer Handel aufmerksam machten. Auch in Remscheid beteiligten sich viele verschiedene Akteurinnen und Akteure an der Fairen Woche.

Mehr Informationen zur Fairen Woche 2023 in Remscheid finden Sie hier:

 Faire Woche 2023 in Remscheid

Fairer Handel - Mehr als nur ein fairer Lohn

Hinter dem Begriff „Fairer Handel“ steckt weit mehr als nur die Sicherung eines fairen Lohns für Arbeiterinnen und Arbeiter. Es ist ein seit über 50 Jahren existierendes Konzept, das sich für bessere Handelsbedingungen, Sicherung sozialer Rechte und transparente Lieferketten einsetzt. Es nimmt sich Gerechtigkeit als Prämisse.

Insbesondere gemeinnützige Vereine, religiöse Institutionen und NROs setzen sich in Wirtschaft, Politik und Bildungssektior für den fairen Handel ein.

Aber auch eine Kommune kann sich für den fairen Handel einsetzen - so auch die Stadt Remscheid. Seit 2016 sind wir als Fairtrade-Stadt zertifiziert. Damit bündeln wir verschiedene Interessen und Expertenwissen von Einzelhandel, Gastronomie, Politik, kirchlichen Institutionen und Organisationen sowie Einzelpersonen, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen: 

Eine Stadt Remscheid, die sich für den fairen Handel einsetzt.

Fairtrade in Remscheid

Kontakt für das Thema Fairtrade in Remscheid

Simon Siedlaczek
Koordinator für kommunale Entwicklungspolitik (KEpol)

Nachhaltigkeit in Remscheid

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz