Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Ausschreibungen

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fachdienstes 3.30 Recht und Vergabe - Abteilung 3.30.2 - Zentrale Vergabestelle der Stadt Remscheid!

Die Stadtverwaltung als Auftraggeber

Die Stadt Remscheid ist wie alle privaten Unternehmen und Personen Nachfrager am Markt. Sie tritt bei der Vergabe als Auftraggeber ihrem Auftragnehmer auf derselben Rechtsebene entgegen wie jeder private Auftraggeber auch. Sie muss bei der Auftragsvergabe aber eine Fülle von speziellen Regelungen anwenden. 

Zentrale Vergabestelle

Die Zentrale Vergabestelle (ZVS) betreut alle Vergaben der Stadt Remscheid von der Einleitung des Vergabeverfahrens bis zur Auftragsvergabe zentral und einheitlich.

Die ZVS ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Ausschreibungsverfahren. Sofern Sie Fragen zum Leistungsgegenstand haben, werden diese an den zuständigen Fachdienst weitergeleitet.

Die Angebotsöffnungen werden elektronisch durchgeführt.

Die Angebotsabgabe kann seit dem 01.01.2020 nur noch elektronisch über den Vergabemarktplatz Rheinland erfolgen.

Die Öffnung von Angeboten bei Ausschreibungen der TBR finden statt bei der Submissionsstelle der Technischen Betriebe Remscheid, TBR 9 - Finanzen/Verwaltung, Raum 2.01, Nordstraße 48, 42855 Remscheid.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibungsbekanntmachung.

Achtung: Stellen Sie unbedingt sicher, dass Ihr Angebot rechtzeitig ausschließlich elektronisch sowie vollständig (Preisangaben, alle geforderten Unterlagen) über den Vergabemarktplatz Rheinland an die ZVS übermittelt wird!

E-Vergabe

Die ZVS nutzt den  Vergabemarktplatz VMP NRW (Öffnet in einem neuen Tab).

Die Vergabeunterlagen stehen dort in der Regel kostenlos zur Verfügung und können zu den genannten  Nutzungsbedingungen (Öffnet in einem neuen Tab) heruntergeladen werden.

Für Unternehmen werden  qualifizierte Nutzerhinweise (Öffnet in einem neuen Tab)gegeben.

Aktuelle Öffentliche Ausschreibungen

Es wurde ein direkter Zugriff auf alle Bekanntmachungstexte der Öffentlichen Vergabeausschreibungen eingerichtet. Bei diesen Informationen handelt es sich um eine freiwillige Dienstleistung. Rechtsansprüche entstehen aus der eventuellen Nichtveröffentlichung oder fehlerhaften bzw. unvollständigen Veröffentlichung von Öffentlichen Ausschreibungen nicht.

Die aktuellen Öffentlichen Vergabeausschreibungen werden

auf dem  Vergabemarktplatz NRW (Öffnet in einem neuen Tab)sowie
im  Internetportal des Bundes (Öffnet in einem neuen Tab) veröffentlicht.
Offene Verfahren erscheinen außerdem beim Amt für amtliche Veröffentlichungen der  Europäischen Gemeinschaft (Öffnet in einem neuen Tab).

Bei Vergabe NRW kann ein E-Mail-Benachrichtigungsdienst eingerichtet werden, der Sie automatisch über das Vorliegen neuer Ausschreibungen informiert.

Vergabevorschrift Termin Titel  
VgV 17.12.2021
09:00 Uhr

Schülerverpflegung AES
(Nr.  30-21-0109-40 PDF-Datei 39,94 kB)

VOB 11.01.2022
14:00 Uhr

Fremdwasserableitung Kuckuck
(Nr.  30-22-0002-TBR PDF-Datei 68,75 kB)

Details erfahren Sie in den Bekanntmachungstexten. 

Beabsichtigte Vergaben

Die Veröffentlichungen über beabsichtigte Vergaben der Stadt Remscheid können bei 
 https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/company/welcome.do  (Öffnet in einem neuen Tab)
eingesehen werden.

Nach Registrierung bzw. Anmeldung kann dort auch ein E-Mail Benachrichtigungsdienst abonniert werden.

Vergebene Aufträge

Gemäß § 30 UVgO werden vergebene Dienstleistungs- und Lieferaufträge über 25.000 EUR (netto) veröffentlicht, die nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb erteilt wurden.

Bei VOB-Vergaben werden alle Bauaufträge veröffentlicht, die bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb 25.000 EUR (netto) und bei Freihändigen Vergaben 15.000 EUR (netto) übersteigen (§ 20 VOB/A).

Die Veröffentlichungen über vergebene Aufträge der Stadt Remscheid können bei  https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/company/welcome.do  (Öffnet in einem neuen Tab)
eingesehen werden.

Fragen zu Submissionsergebnissen erteilen im Rahmen der geltenden Vorschriften die für die jeweilige Vergabe zuständigen Mitarbeitenden der ZVS. Deren Kontaktdaten ergeben sich aus den Vergabeunterlagen.

Firmenbewerbung

Wenn Sie sich für einen Auftrag bewerben möchten, ist keine besondere Registrierung notwendig. Wenden Sie sich in diesem Fall einfach an die ZVS oder direkt an den fachlich zuständigen Fachdienst.

Vergaberechtsvorschriften

Grundlegendste Vergabevorschriften:

  • EU-Richtlinien 2014/23/EU, 2014/24/EU und 2014/25/EU
  • Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)
  • Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (Mindestlohngesetz - MiLoG)
  • Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Vergabeverordnung VgV)
  • Konzessionsvergabeverordnung (KonzVgV)
  • Tariftreue- und Vergabegesetz NRW (TVgG NRW)
  • Gesetz zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in NRW (Korruptionsbekämpfungsgesetz KorruptionsbG)
  • Mittelstandsförderungsgesetz
  • Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A)
  • Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB/B)
  • Verfahrensordnung für die Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb der EU-Schwellenwerte (Unterschwellenvergabeordnung UVgO)
  • Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (VOL/B)
  • Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • Vergabegrundsätze für Gemeinden nach § 26 Kommunalhaushaltsverordnung NRW (Kommunale Vergabegrundsätze NRW)

Datenschutz

Informationen der Vergabestelle der Stadt Remscheid zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung finden Sie hier:

 Hinweis zum Datenschutz PDF-Datei 134,03 kB

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz