Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Beglaubigung von Unterschriften

Beschreibung

 Aktueller Umgang mit Corona im Bürgerservice (Öffnet in einem neuen Tab)

Sie können zu folgenden Öffnungszeiten terminlos an der Infotheke vorsprechen:
Mo + Mi  07:30-13:00 Uhr  Di  07:30-17:30 Uhr  Do  07:30-16:00 Uhr  Fr. 07:30-12:00 Uhr

Unterschriften werden beglaubigt, wenn das unterzeichnete Schriftstück zur Vorlage bei einer deutschen Behörde oder bei einer sonstigen Stelle, der aufgrund einer Rechtsvorschrift (Gesetz, Verordnung,...) das unterzeichnete Schriftstück vorzulegen ist, benötigt wird.

Nicht beglaubigt werden können: Unterschriften ohne zugehörigen Text, sowie Unterschriften, die gemäß § 129 des Bürgerlichen Gesetzbuches der öffentlichen Beglaubigung bedürfen.

Beglaubigung von Unterschriften

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz