Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Erhebung von Straßenbaubeiträgen

Straßenbaubeiträge dienen der teilweisen Refinanzierung von Maßnahmen zur Herstellung, Verbesserung oder Erneuerung öffentlicher Erschließungsanlagen.

Beschreibung

Werden öffentliche Straßen, Wege oder Plätze durch die Gemeinde erneuert, verbessert, um- oder ausgebaut, ist die Gemeinde verpflichtet, die Eigentümer der anliegenden Grundstücke nach Maßgabe der Straßenbaubeitragssatzung an den Kosten der Baumaßnahme anteilmäßig zu beteiligen.

Ähnliche Dienstleistungen

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz