Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Gewerbe: Gewerbeummeldung

Für eine Gewerbeummeldung ist keine persönliche Vorsprache notwendig.

Eine Gewerbeummeldung hat zu erfolgen, wenn der Betrieb innerhalb Remscheids verlegt wird, der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf andersartige Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind.

Beschreibung

Die Gewerbeummeldung kann schriftlich oder per mail auf dem entsprechendem Formular (s. Downloads/Links) erfolgen.

Die Gewerbeummeldung kann auch über das Wirtschafts-Service-Portal.NRW ( siehe Downloads und links ) erfolgen.

Gewerbe: Gewerbeummeldung

Erläuterungen und Hinweise

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz