Inhalt anspringen

Stadt Remscheid

Verkehrsplanung

Im Stadtgebiet Remscheid sind verschiedene Projekte zum Straßenaus- und umbau in Planung.
Die Verkehrsplanung entwickelt, neben neuen Verkehrswegen, die Änderungen und Ergänzungen bestehender Verkehrswege entsprechend den sich ändernden Anforderungen des Verkehrsaufkommens.

Es gibt in Remscheid öffentliche und private Verkehrswege. Für die öffentlichen Verkehrswege ist die Stadt Remscheid zuständig, mit Ausnahme der Landes- und Bundesstraßen außerhalb der sogenannten Ortsdurchfahrten. Hierfür liegt die Zuständigkeit beim Landesbetrieb Straßen NRW.
Das Wegenetz ist in Gehwege, Radwege, Parkflächen und Fahrbahnen gegliedert und kann in Abhängigkeit von der festgelegten Nutzungsart für den öffentlichen Verkehr genutzt werden. Die Nutzungsarten werden durch Bebauungspläne und verkehrsrechtliche Bestimmungen festgelegt.
An den Planungen von Verkehrswegen werden u.a. die Versorgungsträger und die Technischen Betriebe Remscheid (TBR) beteiligt.

Aktuelle Planungen im Stadtgebiet Remscheid

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Ingenieurbüro Jaffke, 2021
  • Ingenieurbüro Brechtefeld & Nafe, 2021
  • Stadt Remscheid

Auf remscheid.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen zum Datenschutz